top of page
0932_Kindergartenfotografie_Schulfotogra
Foto Kasenbacher

Kindergarten

Seit nunmehr 30 Jahren bin ich mit grosser Leidenschaft in der Kindergarten und Schulfotografie tätig.  Annette Kasenbacher fotografiert persönlich und ist hier Ihre Ansprechpartnerin. Bei mir stehen die Kinder im Mittelpunkt. Unsere Sets erhalten mindestens 3 verschiedene Bildmotive oder ich erstelle individuelle Onlinegalerien für jedes Kind mit ca. 10 bis 20 Motiven zur Auswahl. Viele der Aufnahmen sind auch vor der Pandemiezeit entstanden, Motive und Arbeitsweise habe ich auf die Hygienevorschriften angepasst. Sollte je nach aktueller Coronalage ein Fototermin direkt im Kindergarten nicht statt finden können, biete ich folgendes an:

Bei Interesse von mindestens 15 Kindern, treffen wir uns auf einem Bauernhof, am Waldrand, in einem Garten....in Ihrem Ort. Dort baue ich dann mein kleines Freilichtfotostudio auf. Jedes Jahr bringe ich neue Ideen mit. Nachmittags fotografieren ich gerne Geschwisterkinder, ganze Familien oder auch ein Gruppenbild mit den Großeltern. Fototermine im Umkreis von 50 km sind möglich. Eine frühe Terminreservierung ist von Vorteil. Wir haben einen sehr treuen Stamm an Kindergärten, welche wir schon teilweise 10 und über 20 Jahre regelmässig besuchen.  Die Kindergartenfotografin Annette Kasenbacher

  • Ablauf des Fototermins!
    Wir besprechen gemeinsam, wie Ihre Bewerbungfotos aussehen sollen! Bewerben Sie sich auf eine Ausbildungsstelle oder auf eine neue berufliche Herausforderung? Eine individuelle Beratung ist uns hier sehr wichtig. Wir fotografien Sie in unserem Portraitstudio und bereits im Anschluß dürfen Sie gleich Ihr gewünschtes Motiv aus einer Serie auswählen. Hierzu stehen wir gerne beratend zur Seite. Insbesondere ab Paket 4 haben Sie auch die Wahl, dass wir Ihnen eine Onlinegalerie erstellen und Sie ganz in Ruhe zu Hause Ihre Auswahl treffen. Ihr gewähltes Motiv (Motive) werden von uns im Anschluß noch optimiert (event. Glanzstellen, Hautunreinheiten beseitigt). Sie erhalten Ihr Motiv auf CD, Datenstick oder per Email. Zusätzlich gibt es immer noch Referenzportraits auf einem sehr edlen Portraitpapier in ausbelichteter Form. Bei Paket 1 bis 3 erhalten Sie Ihre Portraits bereits nach 30 min. bis 60 min. abholbereit.
  • Muss ich einen Termin reservieren?
    Für Samstag ist es auf jeden Fall, nur mit Terminabsprache möglich. Rufen Sie uns einfach kurz an und wir finden sicherlich eine passende Uhrzeit. 07422/20317
  • Wer fotografiert bei Foto Kasenbacher?
    Bewerbungsbilder werden vom kompletten Fotografenteam fotografiert. Sie haben einen besonderen Wunsch? Bei einer Terminreservierung können Sie dies uns gerne vorab mitteilen. Martin Kasenbacher, Fotografenmeister (Handwerkskammer) Annette Kasenbacher, Portraitfotografin (Handwerkskammer) und Fotokauffrau (IHK) Larissa Heindel gelente Portraitfotografin (Handwerkskammer)
  • Was sollen wir anziehen?
    Die richtige Kleidungswahl ist wichtig, kleiden Sie sich so, wie ein Angestellter in der gewünschten Firma. (Schauen Sie auf der Firmenwebseite, Xing oder Linkedin wie sich die Mitarbeiter kleiden) Sie bewerben sich für 2 versch. Unternehmen mit ganz unterschiedlicher Aussenwirkung? Gerne fotografieren wir Sie auch in 2 Outfits. Z.B. sportlich lässig und edler. (Ab Paket 3 möglich) Wichtig ist auf jeden Fall, sie sollen nie "verkleidet" sein und sich selber wohl fühlen, denn das würde man in die Fotografien spüren. Ideal sind immer unifarbene Oberteile (keine Schriften, zu grosse Muster oder auch ein Kapuzzenshirt ist nicht von Vorteil). Auch wenn Sie im Hochsommer zu einem Bewerbungsbild bei uns vorbeischauen, bitte nie in einem Top oder Träger T-shirt Sie dürfen auch gerne die passende Kleidung für das Foto mitbringen, wir haben eine Umkleidekabine. Auf Wunsch beraten wir Sie auch gerne in der Kleiderwahl.
  • Muss ich mich schminken?
    Damen: Wenn Sie sich sonst nie schminken, verwenden Sie einfach nur einen leichten Puder für eventuelle Glanzstellen und Hautrötungen. Die Haut glänzt auf Fotos immer etwas mehr, deshalb ist es ideal wenn Sie das etwas berücksichtigen. Auch wenn ein ansprechendes Äußeres in verschiedenen Berufen von Vorteil sein kann, sollten Sie beim Make-up nie übertreiben. Mit dezent geschminkten Augen und einem natürlichen Lippenstift machen sie nichts falsch. Für die Herren eventuell nochmals die Rasur überprüfen, sollten Sie direkt nach dem Friseur zu uns kommen, soll der Friseur nochmals ganz speziell auf die kleinen geschnitten Haare im Gesicht schauen.
  • Bekommen wir auch die Bilddaten?
    Ab unserem Paket 2 ist der Schwerpunkt immer auf den Bilddaten. Als Referenz erhalten Sie immer noch Portraitvergrösserungen auf einem sehr edlen Foto Papier dazu. Die Daten erhalten Sie wahlweise auf einer CD, per Datendownload oder per Email. Ebenso auf Wunsch auch gerne auf einem Datenstick. (kleiner Aufpreis). Bitte haben Sie Verständnis, dass wir an unseren Rechner keine von Ihnen mitgebrachten Speichermedien verwenden können.
  • Wann bezahlen wir die Bilder?
    Am Tag des Fototermins! Ihre Bilder sind ab 30 min bis 60 min bei uns abholbereit. Ab Paket 4 innerhalb weniger Tage. Gerne dürfen sie bar, EC Karte, Apple Pay, Jobkarte, Schramberger Gutscheinkarte oder Kreditkarte bezahlen.
  • Werden die Bilder retuschiert?
    Wir unterstreichen Ihre Persönlichkeit und wollen auf keinen Fall Ihr Erscheinungsbild verändern. Was wir eventuell noch ausgleichen sind Glanzstellen und ein wenig das Hautbild. Haben Sie kleine rote Flecken oder ist gerade ein Pickel, entfernen wir diesen gerne. Sollen wir noch weiteres berücksichtigen ( Narben, Ohrloch, Piercing, Augenringe, abstehende Haare) so sprechen Sie uns gerne darauf an. Unser Ziel ist immer Ihre Zufriedenheit.
  • Wieviel Zeit sollte ich einplanen?
    Je nach gebuchtem Paket 15 min bis 90 min. Verweilen Sie bis zur Fertigstellung in unserer schönen Stadt Schramberg mit ihren tollen Cafe´s und Einkaufsmöglichkeiten.
  • Wo kann ich Parken?
    Unser Portraitfotostudio befindet sich zentral in der Fußgängerzone in Schramberg, ca. 100 m entfernt vom Rathaus. Parkhaus Stadtmitte (ca. 400 m) Am Mühlegraben (ca. 100 m) Christoph Schweizer Parkplatz (ca. 300 m)
bottom of page